Skandal: Stadt Wien will Sobieski-Denkmal verhindern! - Sobieski-Denkmal am Kahlenberg wurde nachträglich abgelehnt - Spekulation um mögliche „anti-türkische Wirkung“ des Denkmals - Polnische Partner sind erzürnt Geht es nach der Stadt Wien, soll

  Gedenkzug anlässlich der Schlacht am Kahlenberg - Unabhängige Plattform „Gedenken 1683“ - Gedenkzug am 8. September am Kahlenberg - Befreiung Wiens, Verteidigung Europas   Am 8. September 2018 veranstaltet die unabhängige Plattform

Der Treffpunkt für den Gedenkzug ist am Samstag, den 8. September, um 18:30 Uhr vor der Josefskirche am Kahlenberg. Wir empfehlen die Anreise mit dem PKW über Klosterneuburg. Für einen gesicherten Parkplatz wird